Zirkusschule Windspiel gastiert zum dritten Mal in Lenggries

Die Sommerferien sind noch weit und trotzdem wissen schon jetzt alle Kinder der Flüchtlingsfamilien im Isarwinkel ganz genau, was in der schulfreien Zeit auf dem Programm steht: ein Woche Zirkusschule. Denn auch in diesem Jahr gastieren die Akrobaten und Pädagogen der Zirkusschule Windspiel in Lenggries, um eine Woche lang in verschiedenen Workshops mit Kindern im Alter zwischen acht und 15 Jahren, jungen Erwachsenen und Müttern mit Kleinkindern das zu üben, was einen richtigen Zirkus ausmacht: Balancieren, Akrobatik, Einradfahren und Stelzenlauf, Jonglage und Trapezkünste.

Unter der Leitung der ehemaligen Gymnasiallehrerin Gudrun Jäger unterstützt die Zirkusschule dabei vor allem die Integration geflüchteter und sozialschwacher Kinder:  „Unter dem Zirkuszelt sind alle gleich, jeder wird gemäß seiner Fähigkeiten und Talente gefördert und gefordert. Wenn wir am Ende in unserer großen Galashow das Erlernte präsentieren, sind wir alle eine große Familie“. Der Helferkreis Asyl Lenggries arbeitet deshalb eng mit der Schulleitung zusammen. Dank der Unterstützung der Gemeinde Lenggries  können die Zirkusmitarbeiter kostenlos in den Räumlichkeiten der Grundschule übernachten, der Helferkreis und die geflüchteten Familien helfen mit bei der Verpflegung. Auf diese Weise werden die Kosten gering gehalten – und trotzdem kann das Projekt nur stattfinden, weil einige der Trainer auf ihr Honorar verzichten und die Lenggrieser Stiftungen sowie der Verein Kinderseenot e.V. einen finanziellen Beitrag leisten.

Anmeldungen für die Internationale Zirkuswoche in Lenggries nimmt die Ehrenamtskoordinatorin der Gemeinde Annette Ehrhart unter a.ehrahrt@lenggries.de entgegen. Außerdem kann man sich über die Seite www.zirkusschule-windspiel.de über die Angebote und Preise der Schulen informieren und ebenfalls anmelden.

Die Zirkuswoche findet von Montag, 13. August, bis Freitag, 17. August, täglich von 10 bis 15 Uhr und von 18 bis 20 Uhr (Erwachsene) statt. Zur Galavorstellung am Freitag sind alle Lenggrieserinnen und Lenggrieser ab 15 Uhr herzlich in die Mehrzweckhalle eingeladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.